5 100
GX560 MD RadiForce
 
Frage zum Artikel

GX560-MD RadiForce

 

  • 54,1 cm (21,3 Zoll) 5 Megapixel (Graustufen)

 

Der GX560 MammoDuo zeigt Mammografie-Aufnahmen und Bilder von Feinstrukturen mit höchster Auflösung im Detail. Zwei mal 5 Megapixel sowie eine aufgabengerechte Leuchtkraft garantieren eine optimale Wiedergabe. 

 

Helligkeit und Kontrast des GX560 MammoDuo gestatten tiefe Schwarztöne und eine zuverlässige DICOM®-Leuchtdichtekennlinie. Mit zwei mal 5 Megapixeln eignet sich das MammoDuo perfekt für eine originalgetreue Darstellung von Bildern aus Mammografie und Brust-Tomosynthese. Der GX560-MD besitzt einen einzigartigen Doppelstandfuß, der zwei Monitore gleichzeitig hält.

 

Exzellente Bildqualität für feinste Details

Dank einer hohen Auflösung von 6 Megapixel (Farbe), einem starken Kontrastverhältnis von 1500:1 und einer stabilen Helligkeit bis zu 1000 cd/m2 bietet der Monitor eine exzellente Bildqualität. Selbst feinste Details werden differenziert abgebildet – egal von welchem Blickwinkel aus dem Monitor betrachtet wird. Dies ist ein großer Vorteil, wenn mehrere Ärzte auf den Bildschirm schauen.

Betrachtung auf neuem Niveau und ohne Störfaktoren

Mit einem Gehäuserahmen von nur 7,5 mm Breite - die weltweit schmalste Rahmenbreite bei 5 Megapixel-Monitoren - beträgt der Abstand zwischen den Anzeigebereichen beider Monitore lediglich 15 mm. Darüber hinaus sitzt der Panelrahmen nur 2,5 mm über dem Bildschirm und schließt damit nahezu flächenbündig an. So wird der Blickwechsel zwischen den Monitoren nicht gestört.

 

Innovationen für Ihre Bildbetrachtung: die Work-and-Flow-Funktionen

Mit der zunehmenden Digitalisierung der Modalitäten sehen sich Radiologen mit einer wachsenden Menge von Informationen auf ihren Bildschirmen konfrontiert. Dank der einzigartigen Work-and-Flow-Technologie von EIZO mit neuen, auf die Bedürfnisse von Radiologen hin entwickelten Funktionen wird der Komplexität der Daten Einhalt geboten. Mit RadiForce RX660 und der mitgelieferten RadiCS-LE-Software profitieren Sie von den Work-and-Flow-Funktionen.

 

Point-and-Focus: einfaches Auswählen des Analysebereiches

Mit der Point-and-Focus-Funktion können Sie relevante Bildbereiche schnell per Maus oder Tastatur auswählen und fokussieren. Mittels Helligkeit und Grauwert können umgebende Bereiche abgedunkelt und so interessante Bildregionen hervorgehoben werden.

 

Switch-and-Go: Unkomplizierte Arbeitsweise ohne Hindernisse

Die USB-Umschaltung findet mit der Switch-and-Go-Funktion durch den Monitor statt. Das ermöglicht Ihnen, eine einzige Tastatur und Maus an zwei Arbeitsstationen gleichzeitig zu verwenden. Sie können beide Arbeitsstationen abwechselnd bedienen, indem Sie den Mauszeiger einfach zwischen den Bildschirmen hin- und her bewegen. Dies sorgt für eine höhere Arbeitseffizienz und einen übersichtlicheren Arbeitsplatz.

 

 

Anfrage per Email

Mail an das NDTMED Team