5 100
Software EXAMION
 
Frage zum Artikel

Die EXAMION® entwickelt und vertreibt PACS Software für Praxen und Kliniken.

 

X-AQS ist die universelle Bildverwaltungs-Software der Zukunft, mit überdurchschnittlichen Anbindungsmöglichkeiten an ein breites Spektrum von CR-Digitizern und DR-Detektoren.


Die innovative, grafische Bedienoberfläche führt den Benutzer durch den kompletten Bildaufnahmeprozess und
ermöglicht auch die Steuerung/Einstellung des Röntgen-Generators.


Der Schulungsaufwand ist sehr gering, da das ganze Funktions-Spektrum in einer einzigen graphischen Bedienoberfläche realisiert ist.


Die X-AQS-Software arbeitet mit Bildverarbeitungs-Algorythmen der neuesten Generation und liefert damit optimale Bildqualität.


Die Anwendung benötigt sehr wenig Benutzereingaben und ist deshalb einfach zu bedienen. Sie übernimmt von der Verwaltungs-Software die Patientendaten, steuert den Digitizer, bzw. den Detektor und optimiert die Bildqualität vollautomatisch.

 

Fast alle denkbaren Bearbeitungs- und Befundungs-Hilfsmittel sind bei diesem Komplettpaket mit an Bord.

 
Sie benötigen mehr Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen? Kontaktieren Sie uns
 

• Intuitive Bedienerführung - von Spezialisten entworfene Oberfläche (GUI)
• Perfekte Bilder durch automatische ROI-Definition (Autoshuttering) und damit ROI-spezifisches Bildprozessing

  (umfangreiche Spezialfilter) und Bildoptimierung

• Bis zu drei Detektoren parallel anbindbar
• Integrierter Röntgenhelfer (Vorschauprojektionen in der X-AQS-Konsole)
• Akquisitionskonsole ist gleichzeitig auch Befundungskonsole und Archiv, falls dies gewünscht ist oder aber nur

  DICOM-Modalität. Dadurch optimaler und ollintegrierter Workflow - d.h. freie Skalierbarkeit des Systems zum

  individuell und Standort-übergreifenden zentralen und dezentralen PACS-System
• Mehrere Modi bzw. auch Arbeitslisten parallel möglich
• Notfallmodus für schnelles Erfassung von Notfallpatienten
• Belernbare Makros z.B. für Screening-Vorgaben
• Touchscreen-Bedienung optimiert
• Mehrere Dicom-Modalitäten/sonstige Bildgeber anbindbar (Multimodality)
• Multidestination Fähigkeit (frei definierbare DICOM-Verteilung)
• Elektronisches Röntgen-Journal, inkl. Dosis-Richtwert (DRW & OFD)
• Bildexport und Bildimport standardmässig enthalten für nahezu alle Bildformate
• DICOM Print- und Printserver-Modul zur Umwandlung von DICOM-Bilder in Windows Printjobs
• DICOM Query/Retrieve sowie DICOM-Auto-Prefetching
• Patienten-CD Erstellung
• Teleradiologie Fähigkeiten integriert
• E-Mail Versand, Export auf USB-Stick
• Versand an beliebige Destinationen, PACSonWEB-Anbindung
• Cloud-Modul (DB) zum einfachen Bildaustausch

 

Anfrage per Email

Mail an das NDTMED Team