5 100
Software IMEDSYS
 
Frage zum Artikel

Die IMAGES & MEDICAL SYSTEMS Sarl (Handelsname IMEDSYS ) entwickelt und vertreibt Software für Praxen und Kliniken.

 

 

Das Unternehmen IMAGES & MEDICAL SYSTEMS Sarl (Handelsname IMEDSYS ) entwickelt und vertreibt Lösungen für die Bildgebung in der Human- und Veterinärmedizin (B to B).

 

Das Unternehmen wurde 2004 von Philippe Pally gegründet. Sie ist in Nantes an der Atlantikküste.

 

IMEDSYS wird von BPI France als innovatives Unternehmen eingestuft und ist Mitglied der Organisation Pole of Competitiveness mit globaler Ausrichtung "Images and Networks" , einer Organisation, die sich auf das Wissen und die Forschung rund um die Medien in der Bretagne und im Pays de la Loire konzentriert.

 

Imedview ist die erste spezialisierte französische Software, die für die Human- und Veterinärmedizin "entwickelt" wurde.

 

Im Jahr 2012 führt IMEDSYS im Rahmen der Entwicklung von Erstausrüsterprogrammen oder OEMs für medizinische Bildgebungssoftware in den Bereichen Radiologie, Ultraschall und CT die IMEDVIEW-Software für alle Arten der Bildaufnahme ein, unabhängig von den verschiedenen Marken.

 

IMEDSYS Software arbeitet mit Flachsensoren von Thales (Trixell) und Varian.

 

Es beinhaltet Tools zur Durchführung von Diagnosen (per Kabel oder WLAN), Systeme mit Detektoren  (Carestream, 3DISC) und Röntgengeneratoren (CPII, Sedecal, Inomed).

IMEDVIEW kann für alle Arten der Human- und Veterinärmedizin eingesetzt werden.

 

IMEDVIEW ermöglicht es medizinischen Fachkräften, Zeit zu sparen und die Bildgebung zu vereinfachen, ohne spezielle Fachkenntnisse in der Radiologie zu benötigen.

 

IMEDVIEW enthält eine Multimedia-Datenbank, die Ärzten, die keine Spezialisten für medizinische Bildgebung sind, hilft, das Gerät so einzustellen, dass Bilder erhalten werden (Positionierung, durchgeführte Dosis, planare Sensoreinstellung, Bildreferenzierung zur Bestimmung bestimmter Bedingungen usw.). ..).

 

Einige Funktionen:

Vorbereitung

Imedview kann mit allen zentralen Computersystemen verbunden werden.

Imedsys kalibriert den Generator durch Einstellen der erforderlichen Röntgendosis in Echtzeit, um ein qualitativ hochwertiges Bild und maximalen Bedienerschutz zu gewährleisten.

Imedsys misst die Dicke des Gewebes, das geröntgt werden soll.

Dank der Erfahrung von Fachleuten in der Human- und Veterinärradiologie gibt Imedsys die Parameter entsprechend der Anatomie an.

 

Interpretation

Imedview verfügt über eine Nachbearbeitung von Bildern, die an jede Art von anatomischer Region angepasst sind.

Die Nachbearbeitung ist mit einem Klick optimiert!

Es verfügt über eine Datenbank mit Bildern, die nach Rasse (im Fall von Tieren) und Pathologie klassifiziert sind und einen Vergleich mit Bildern von Profis zu ermöglichen.

Imedview erleichtert die Einrichtung von Diagnosestellen, Messungen und Behandlungsvorbereitungen.

 

Behandlung

Die Diagnosepunkte können in den Bericht aufgenommen werden.

Imedview erstellt einen Ordner mit Bildern und Berichten.

Imedview erleichtert den Fernzugriff und die Ferndiagnose, indem Bilder auf einer sicheren Website freigegeben werden.

 

 

Vorteile von I MEDVIEW :

 

Einfache Anwendung: Vergessen Sie die komplizierten Techniken, die mit der Verwaltung der erforderlichen und ausreichenden Röntgendosis verbunden sind (das Gerät wurde in Zusammenarbeit mit Zeichnern und Radiologen, die auf die Gesundheit von Mensch und Tier spezialisiert sind, bestimmt und von Radiologen in der Humanmedizin zugelassen) ).

 

Die Software funktioniert mit PCs, Macs und Windows-Tablets.

Es kann auf allen Geräten Ihrer Klinik installiert werden.

Die Benutzeroberfläche ist an die Bedürfnisse der Klinik anpassbar.

 

Funktionen können durch Anklicken (über Touchscreen oder Maus) ausgewählt werden.

Alle Daten und Bilder sind jederzeit online abrufbar.

 

Vorherige Anpassungen sind verfügbar und die Diagnose mehrerer Patienten gleichzeitig ist möglich.

Externe Dokumente oder Ordner importieren.

 

Hohe Qualität : Die Software bietet eine vorläufige Diagnose entsprechend den Merkmalen des Menschen oder des Tieres (Diagnose validiert von europäischen Experten des ECVDI, European College of Veterinary Diagnostics Imaging).

 

Darüber hinaus können Ärzte zusammenarbeiten, indem sie ihre Erfahrungen und Analysen teilen (Telemedizin, Telediagnose).

 

Innovator:

Die individuelle Führung des Arztes oder des Manipulators (Dosisregister) garantiert einen optimalen Schutz.

Das System verwaltet Bildsequenzprotokolle.

 

Die Software verfügt über Diagnosepunkte, die der Manipulator zum Bild hinzufügen kann. Die Bilder können in einen schriftlichen oder mündlichen Bericht eingefügt werden, der in der Software verfügbar ist.

Imedview verwendet auch Cloud-Technologie über die Option "Cloudview".

 

Die Software kann das Bild automatisch in der Datenbank speichern und es mit der Verwaltungssoftware der Einrichtung, aber auch mit Ihrem PACS verknüpfen

 

Das Image kann auch über ein VPN angezeigt werden: ein virtuelles privates Netzwerk oder eine bestimmte Client-Cloud.

 

Einfach zu verstehen und zu benutzen:

Imedview erfordert keine spezielle oder manuelle Schulung, um es zu verwenden. Es dauert nur 15 Minuten, um mit der Arbeit zu beginnen.

 

Imedsys hat eine 24/7 Hotline und technischen Support per Fernzugriff.

 

Die verwendete Technologie und die DICOM-Konkordanzvereinbarung garantieren Datensicherheit, Kompatibilität und Rückverfolgbarkeit.

 

Wirtschaft:

Im Vergleich zu anderen medizinischen Bildgebungsprogrammen ist Imedview eine kostengünstige Alternative für Vertriebshändler und Anwender

 

 

Technische Änderungen sowie Irrtümer vorbehalten